Disney Figuren

Disney Figuren

Disney Figuren treffen und mit ihnen Fotos machen

Geht das mit all den Sicherheitsregeln noch? In diesem Beitrag erfahrt ihr wie es geht.

Das Disneyland Paris ist seit dem 15. Juli 2020 wieder für seine Gäste geöffnet. Auf Grund der Covid-19 Pandemie war das Resort
ziemlich genau vier Monate geschlossen. Die Parks dürfen nur unter Einhaltung strenger Sicherheits und Hygiene Regeln wieder öffnen. Vieles hat sich deshalb geändert.

Lest dazu auch unseren Beitrag zu den Sicherheits und Hygiene Regeln.

In diesem Beitrag soll es aber nur um die Disney Figuren in den Parks gehen. Was hat sich diesbezüglich alles geändert? Dass die Treffen, so wie wir sie bis dahin kannten, erst einmal nicht mehr statt finden können ist, glaube ich, allen klar. Da musste sich das Disneyland Paris etwas neues einfallen lassen. Denn diese Art der Erinnerungsfotos sind für viele ein wesentlicher Bestandteil eines Parkbesuchs. Jeder möchte sein eigenes, besonderes, Foto mit Mickey, Donald und Co.
Seit der Wiedereröffnung fragen sich viele von euch: Gibt es überhaupt weiterhin Treffen mit den Disney Charakteren?
Werde ich überhaupt noch die Disney Figuren im Park treffen? Und noch viele, viele Fragen mehr.

In diesem Beitrag werde ich daher auf unsere Erfahrungen zu diesem Thema eingehen.

Mickey and Friends begrüssen ihre Gäste

Gleich nach Betreten des Disneyland Parks, und nach Unterqueren der Railroad Station, solltet ihr noch einmal zurück schauen. Denn auf dem Balkon des Bahnhofs begrüsst euch dann Mickey mit seinen Freunden.
Mit der Untermalung des neuen Disneyland Paris Ohrwurms “Coming home to Disneyland”, winken euch die Charaktere zur Begrüssung herzlich zu. Die Begleitung von Mickey kann u.a. Minnie, Timon, Goofy, sowie Chip and Dale sein. Aber auch Rafiki, Captain Hook und Mr. Smee könnt ihr dort antreffen. Und auch noch viele andere. Die Besetzung der Disney Figuren variiert und sorgt daher für Überraschungen.
Das selbe Event bietet sich euch übrigens auch abends. Kurz vor der Schliessung des Parks bekommt ihr dann an dieser Stelle zum Abschied gewunken. Ein tolles Schauspiel, bei dem ihr euch sofort willkommen fühlt. Und euch am Abend noch das berühmte I-Tüpfelchen, auf einen erlebnisreichen Tag im Park, aufsetzt.

Im Walt Disney Studios Park begrüssen euch Mickey und Minnie im Studio 1. Sie stehen dann auf den Balkonen oberhalb des Fast Food Restaurants “en Coulisse“.  Sie winken euch auch hier herzlich zu und machen Faxen.

Disney Figuren
Mickey winkt von der Disneyland Railroad Station
Disney Figuren
Goofy und Pluto begrüssen die Gäste

Die Selfie Points mit den Disney Figuren

Die Selfie Points sind unserer Meinung nach eine gelungene Alternative zu den bisherigen Treffen mit seinen Disney Helden. Bei denen der Abstand gewahrt werden kann, und ihr trotzdem euer Erinnerundsfoto mit Mickey und seinen Freunden bekommt.
Doch bei alle dem, steht die Sicherheit und die Gesundheit der Gäste und Cast Member an erster Stelle. D.h. mit dem nötigen Sicherheitsabstand und dem Tragen einer Mund-Nasen Schutzmaske. Auch während des Fotografierens mit den Disney Figuren.

Es wurden extra Locations geschaffen, oder es werden vorhandene Hintergründe benutzt. Wie z.B. das Dornröschenschloss. So dass die Charaktere in die passenden Szenen gesetzt werden. Doch wie funktioniert jetzt so ein Selfie Point?
Eigentlich  ist alles wie früher. Nur mit Abstand und Maske. Auch gibt es keine Umarmungen und Autogramme mehr. Und ihr müsst eure Fotos selbst schiessen. Die Cast Member nehmen nicht mehr eure Handys, oder Fotoapparate, um euch zu fotografieren.
Ihr seid durch z.B. ein Absperrseil voneinander getrennt. So dass immer der nötige Abstand zwischen euch gegeben ist. Dazu stellt ihr euch auf die vorhandene Markierung am Boden. Die Disney Figur interagiert jetzt hinter euch und macht mehrere, verschiedene  Posen. Dabei nehmen sie sich die nötige Zeit. Wir kamen uns nie gehetzt vor. Jetzt müsst ihr euch nur noch selbst in Pose setzten und den Auslöser drücken. Schon habt ihr tolle Erinnerungsfotos.

Disney Figuren
Jessie und Woody bei ihrem Selfie Point
Disney Figuren
Sully erschreckt uns von hinten

Wo kann ich die Disney Figuren für ein Selfie treffen?

Die Disney Parks haben einen fast unerschöpflichen Fundus an möglichen Charakteren und deren Kostümen. D.h., wo heute noch die eine Figur stand, kann morgen schon eine andere stehen. Wo heute die eine Prinzessin für ein Foto zur Verfügung stand, kann morgen schon eine andere sein. Für den Überraschungseffekt ist dadurch bestens gesorgt. Natürlich sind Klassiker wie Mickey, Minnie, Goofy und Co. immer irgend wo im Park zu finden. 

Lasst ihr, nach Betreten des Parks, Mickey auf der Railroad Station hinter euch, trefft ihr, im Pavilion auf dem Town Square, Donalds ewige Entenfreundin “Daisy”. Der erste von vielen neuen Selfie Points im Park. Durch ein Seil von euch getrennt, mit genügend Abstand, könnt ihr eure ersten Bilder bzw. Selfies von euch und Daisy machen. Wenn ihr dann noch eure Kamera richtig positioniert, bekommt ihr tolle Fotos von euch mit dem Dornröschenschloss im Hintergrund.
Linker Hand, zwischen dem Storybook Store und dem Eingang zur Liberty Arcade, steht dann auch schon Donald. Er würde ja nie seine Freundin Daisy ohne Beobachtung lassen. Schon gar nicht, wenn sie sich mit so vielen Gästen fotografieren lässt. Geduldig lässt er sich mit euch ablichten. Ohne dabei Daisy aus den Augen zu lassen.
Am Ende der Liberty Arcade, an der Central Plaza, wartet auf euch dann Winnie Pooh und I-Ah. Gerne machen sie ein Foto mit euch. Das geht jetzt so weiter und überall im Park findet ihr solche Points. Um euch nicht die Spannung zu nehmen gehe ich hier nicht auf alle ein. Es macht Spaß die Selfie Points selbst zu entdecken.
Im Disneyland Park möchte ich aber noch Meet Mickey Mouse erwähnen. Dort wo ihr normalerweise Mickey zu einem Meet and Greet treffen könnt, erwartet er euch jetzt zu einem Selfie. Er hat auch immer einige seiner Freunde dabei. Das können mal Chip and Dale sein, Minnie und Goofy, aber auch viele Andere.
Auch hier bekommt ihr tolle Selfies.

Disney Figuren im Walt Disney Studios Park

Auch in den Studios findet ihr jede Menge Selfie Points mit euren Disney Figuren. Sei es Sully von Monster AG, oder Woody, Jessie, oder Porzelinchen von Toy Story. Im Studio Theater, am Place des Stars, haben sich die Marvel Helden eingenistet. Dort dürft ihr zu ihnen auf die Bühne um eure Selfies zu schiessen. Dabei interagieren sie wie echte Superhelden hinter euch. Wenn es mal etwas stockt, und etwas Zeit entsteht, wird gerne mal eine Kampfeinlage unter Superhelden vorgeführt. Es werden Saltos und andere akrobatische Stunts gezeigt. Echtes Superhelden Zeug halt.
Im Animagique Theater erwartet euch z.B. Belle von “Die Schöne und das Biest”. Sie posiert dort vor der Treppe des Ballsaals des Films. Aber auch der Zauberlehrling Mickey aus dem Bühnenstück “Mickey and the Magician”, dass hier normalerweise in den Sommermonaten aufgeführt wird, steht euch für ein Selfie zur verfügung. Hier könnt ihr tolle Bilder machen.

Anna, Elsa und Kristoff, aber auch Olaf von “Die Eiskönigin” könnt ihr im Animation Celebration treffen. Allerdings braucht ihr dafür ein virtuelles Ticket aus der Lineberty App. Hier müsst ihr also auf Zack sein. Manchmal, wenn gerade nicht soviel los ist, kommt Olaf auch mal nach drausen und macht spontan ein paar Selfies mit euch. Das ist aber eher selten.
Wie schon im Disneyland Park möchte ich nicht alle Selfie Points erwähnen. Auch hier sollt ihr euch überraschen lassen.

Was gibt es sonst noch an Disney Figuren zu sehen

Überall in den Parks gibt es Überraschungsbegegnungen. So kommt plötzlich Stich mit seinem Auto angefahren und überrascht mit einer Miniparade. Mickey und seine Freunde fahren auf einmal mit einem Feuerwehrauto, oder einem Doppeldeckerbus durch die Mainstreet U.S.A.. Dabei verbreiten sie gute Laune und Stimmung. Auch Rapunzel, Ariele und andere Prinzessinnen lassen es sich nicht nehmen, plötzlich mit einer Kutsche und deren stolzen Pferden durch den Park zu fahren. Um euch hallo zu sagen und euch zuzuwinken. Niemand geringeres als Captain Jack Sparrow persöhnlich, zeigt sich hin und wieder auf dem Balkon seines Restaurant´s das “Captain Jack´s Restaurant des Pirates“. Aber Vorsicht. Da treiben sich schlimme Schurken rum.
Auf dem Balkon des Dornröschenschlosses erscheint gerne mal Dornröschen mit ihrem Prinz Charming um ihr Volk zu begrüssen. Nur um mal ein paar zu nennen.

Aurora begrüsst ihr Volk
Disney Figuren
Prinz Charming steht ihr zur Seite

Unser Fazit

In diesem Beitrag kann und will ich nicht auf jede mögliche Begegnung mit den Disney Figuren eingehen. Vielmehr möchte ich einen Gesamteindruck schaffen. Jeder sollte, bei seinem Besuch im Disneyland Paris, seine ganz eigenen Begegnungen und Momente erleben.

Leider könnt ihr eure Disney Helden nicht mehr umarmen wie früher. Auch kommen Autogrammjäger nicht mehr auf ihre Kosten. Die Disney Figuren geben nämlich keine Autogramme mehr.
Das äusserst beliebte Frühstück mit den Prinzessinen im Auberge de Cendrillion, oder das Essen mit den Disney Figuren im Inventions im Disneyland Hotel. Diese Events können zur Zeit leider nicht statt finden.

Die Verantwortlichen des Resorts haben aber, unserer Meinung nach, tolle Alternativen geschaffen. Und das mit den momentan erlaubten Möglichkeiten. Unter Einhaltung aller Sicherheits und Hygiene Regeln für Gäste und Cast Member hat man, wie wir finden, mehr als sonst, Möglichkeiten geschaffen um sich mit seinen Disney Figuren fotografieren zu lassen. Uns hat es grossen Spaß gemacht, so viele Selfies wie möglich mit den Disney Figuren zu machen. Bei uns ist daraus eine regelrechte Sammelleidenschaft geworden.
Übrigens könnt ihr auch in den Disney Hotels Begegnungen mit den Disney Figuren haben. Auch dort werden Selfie Points angeboten.

Bei den Selfie Points nimmt man sich die nötige Zeit umd macht keine Hektik. Die Darsteller interagieren toll und verbreiten Spaß und gute Laune. Immer wieder passiert etwas. Dornröschen betritt den Balkon ihres Schlosses, oder Die Unglaublichen fahren mit ihren “Standmofas” durch die Studios.

Abwechslung gibt es dadurch allemal!!

Wie waren und sind eure Erfahrungen? Seht ihr das vielleicht ganz anders? Schreibt es doch in die Kommentare, oder schreibt uns eine Nachricht. Gerne beantworten wir euch alle Fragen, die ihr dazu habt.

Alle Bilder by WeCanFly-DLRP.de

Lest dazu auch:

Wiedereröffnung des Disneyland Paris

Disneyland Paris eröffnet seine Parks offiziell ab dem 15. Juli 2020 wieder. Unser Reisebericht mit allen Fakten und Änderungen im Hinblick auf die Sicherheits und Hygiene Regeln auf Grund von Corona...

Sicherheits und Hygienekonzept

Neue Sicherheits und Hygiene Regeln

Alle neuen Sicherheits und Hygiene Regeln die auf Grund der Covid-19 Pandemie überall im Park und in den Hotels gelten....

Anzeige
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.